Mini militia Münchner Stadtlauf 2011 - Laufen Klettern Reiten

Laufen Klettern Reiten Logo

 

Print

Münchner Stadtlauf 2011

Written by Super User. Posted in Lauftermine

  Der Münchner Stadtlauf 2011 von Sportscheck steht schon fast vor der Tür. Am Sonntag den 26 Mai ist es wieder so weit, viele Tausend Münchner - und solche die es gerne wären – starten am Marienplatz durch.

Der Münchner Stadtlauf ist einer der beliebtesten Wettkämpfe in Deutschland für die Halbmarathon-Strecke. Ein 10 Kilometerlauf wird auch geboten und soweit ich weiß dieses Jahr auch zum ersten Mal ein 5km Lauf.

Warum der Münchner Stadtlauf von Sportscheck so beliebt ist? Das liegt zum einen an der guten Organisation des Veranstalters und zum anderen vor allem an der sehr attraktiven Streckenführung. Man startet direkt am Marienplatz, läuft an der Theatinerkirche vorbei und dann rechts ab in den Englischen Garten. Dort läuft dann lange auf angenehmem festen aber kiesigen Untergrund, bis zur Isar, ein Stück die Isar entlang und dann rund um den Kleinhesseloher See, zurück durch den schönen Hofgarten und dann die mit Publikum voll besetzte Innenstadt zurück zum Marienplatz. Einzig im Englischen Garten ist das Publikum eher spärlich gesät, hier verirren sich nur einzelne anfeuernde Familienmitglieder der Läufer an den Streckenrand oder an Weggabelungen beispielsweise nach ca. 10 Kilometern beim Aumeister.

Gut gefallen hat mir auch der verzögerte Start der verschiedenen Startblöcke, der das freie Laufen gleich zu Beginn auf jeden Fall verbessert, denn trotz regelmäßigen Ermahnungen sortieren sich immer wieder deutlich leistungsschwächere Läufer in schnellere Startblöcke ein und blockieren schnellere und ehrgeizig Läufer. Hier mal wieder ein Appell: Bitte sortiert euch doch einfach alle in einen realistischen Startblock ein. Wenn ich Menschen mit deutlich über 100 Kilo verteilt auf 1,60 Körpergröße im Startblock 1 Sehe für Läufer mit einer anvisierten Zielzeit von unter 1:30 beim Halbmarathon dann finde ich das schlicht unverschämt.

Aber da kann der Stadtlauf nichts dafür, das ist auch nicht nur in München der Fall, das habe ich schon bei verschiedenen Halbmarathons, Stadtläufen oder auch Marathons erlebt. Aber nach ein paar hundert Metern erledigt sich dieses Problem meistens von ganz alleine.

Und übrigens, wer jetzt noch nicht angefangen hat mit seinem Trainingsplan für den Halbmarathon zu trainieren, der sollte dringend damit anfangen. Denn der Countdown läuft. Und von alleine läuft es dann eben auch bei erfahrenen Läufern nicht. Leider :-)

Geekpeak