Mini militia Laufschuhtest 2011 - Laufen Klettern Reiten

Laufen Klettern Reiten Logo

 

Print

Laufschuhtest 2011

Written by Super User. Posted in Laufschuhe im Test

Der große Laufschuhtest 2011 kommt.

Die ersten Laufschuhe der neuen Saison 2011 stehen schon in den Startlöchern. Einige von Ihnen werde ich mir wieder genauer ansehen, meine Laufschuhe sind alle schon ziemlich abgenutzt und ich freue mich auf neue Laufschuhe.

Hier findet sich eine Übersicht der Laufschuhe, die ich in nächster Zeit für den Laufschuhtest 2011 näher ansehen werde, teilweise selber (probe-)laufen werde oder den Freunde von mir nutzen (werden). Teilweise werden im Laufe des Jahres 2011 noch nachfolgemodelle präsentiert werden, sofern nennenswerte Änderungen kommen werde ich diesen test ausbauen, erweitern und aktualisieren.

Kategorie 1: Dämpfungsschuhe, neutral

ASICS Gel-Nimbus 11

Der ASICS Gel-Nimbus 11 ist der Testsieger von Fit For Fun. Vor allem wegen seiner angenehm weichen Dämpfung ist er auch für leichtere Läufer gut geeignet, so lange man auf Asphalt läuft. Mit einem Preis von 159,95 € (laut Hersteller) ist der ASICS Gel Nimbus 11 nicht billig, aber man lernt den hohen Kofort und die gute Verarbeitung schnell zu schätzen.

 

 



MIZUNO – Wave Rider 13

Der Mizuno Wave Rider 13 ist ein alter Bekannter in neuem Gewand. Viel hat sich nicht geändert, die Wve-Technologie ist patentiert und lässt eine flache Bauweise bei trotzdem guter Dämpfung zu. Man fühlt den Asphalt mehr als man das vielleicht non anderen Laufschuhen gewohnt ist. Das bietet überragende Abrolleigenschaften und der Schuh ist relativ leicht und auch für den Einsatz im Wettkamp geeignet. UVP: 134,95 €

 

 

 

Kategorie 2: Stabilitäts-Shuhe

NIKE – Structure Triax 13

Der NIKE Structure Triax 13 ist ein klassischer Laufschuh im Laufschuhtest der Kategorie Stabilitätsschuh. Somit eignet sich dieser Schuh besonders gut für Überpronierer und eher schwere Läufer. Dieser Schuh wurde ebenfalls Testsieger in dieser Kategorie, auch weil sich im Vergleich zum Vorgängermodell die Flexibilität erhöht hat und der Schuh jetzt weicher abrollt. UVP: 124,95€

 

 

 

ASICS – Gel Kayano 16

Der Asics Gel-Kayano 16 ist - wie der Namenszusatz 16 schon vermuten lässt - ein alter Bekannter. Für alle Läufer, die stabile Laufschuhe wollen, die auch nach 41 KM dem Fuß noch ausreichend Stabilität vermitteln wollen, ist der Asics Gel Kayano ein sehr empfehlenswerter Schuh. Die Dämpfung wurde nochmals verbessert gegenüber den Vorjahresmodell. UVP des Herstellers: 155,95€

 

 

 

Kategorie 3: Wettkampfschuhe (leicht)

Brooks Green Silence

Der Brooks Green Silence hat im Jahr 2010 die Wettkampfschuhe aufgemischt. Sie sehen radikal anders aus, sie setzen auf Recycling-Materialien und sie sind unglaublich leicht. trotzdem bieten sie erstaunlich viel Halt und eine ordentliche Dämpfung, zumindest für eher leichte Läufer bis ca. 80 kg. Die Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 94,95 €.

 

 

Wie gesagt, das Jahr 2011 ist noch jung und dieser Laufschuhtest wird noch weiter ausgeweitet werden, ich freue mich auf detailliertere Tests.

 

Geekpeak