Mini militia Klettergurte im Test: Petzl Corax Teil 2 - Laufen Klettern Reiten

Laufen Klettern Reiten Logo

 

Print

Klettergurte im Test: Petzl Corax Teil 2

Written by Super User. Posted in Klettergurte im Test

 

Der Petzl Corax ist bereits seit vielen Jahren einer der besten Klettergurte im Bereich des Sportkletterns. Er zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus, er ist sowohl in der Kletterhalle im Einsatz als auch an der Felswand zu hause. Bereits 2004 war der Petzl Corax Klettergurt des Monats in der Fachzeitschrift Alpin und wurde zum Kauftipp. Mittlerweile habe ich den Petzl Corax seit mehreren Jahren im regelmäßigen Einsatz. Dabei fallen vor allem im regelmäßigen Gebrauch viele Kleinigkeiten auf, die man erst im Langzeittest zu schätzen lernt. Der Preis für den Klettergurt Petzl Corax ist zudem mehr als günstig; aktuell kostet der Klettergurt nur noch um die 65 € z.B. bei den Bergreunden.

In der Fotogallerie sehen sie ein paar Details des Petzl Corax, die ihn zu einem sehr empfehlenswerten Klettergurt machen.

 

 

Kurz zu den großen Vorteilen des Klettergurtes. Die Beinschlingen sind ebenso wie der Hüftgurt sehr angenehm gepolstert. Daraus resultiert auch das etwas höhere Gewicht - zumindest im Vergleich zu extrem leihcten Kletterguerten - von 510g ( in Größe 1). Aber mal ehrlich, im Zweifelsfall falle ich lieber in einen gut gepolsterten und bequemen Klettergurt und spare die 200 Gramm lieber beim eigenen Körpergewicht ein... das ist weitaus effektiver. Der Hüftgurt lässt sich sehr komfortabel über gute Metallschnallen auf beiden Seiten fixieren, damit ist der Klettergurt sehr schnell und leicht zu fixieren und ebenso leicht zu lösen.

Angebot_Bergfreunde.gif

Die 4 starren Materialschlaufen sind sehr gut zu bedienen, das einhängen von Expressen und sonstigen Karabinern geht nach kurzer Zeit völlig intuitiv.

Fazit: 

Da ich auch schon einige andere Klettergurte getestet habe ist mir im Vergleich der Petzl Corax noch immer der liebste, also mein persönlicher Testsieger der Allround-Klettergurte.

Geekpeak