Mini militia Polar FT1 Pulsuhr im Test - Laufen Klettern Reiten

Laufen Klettern Reiten Logo

 

Print

Polar FT1 Pulsuhr im Test

Written by Super User. Posted in Pulsuhren im Test

Die Pulsuhr Polar FT1 ist eine einfache und solide Pulsuhr, die sich für Läufer genauso eignet wir für alle anderen Sportler und Fitnessbegeisterten. Besonders angenehm finde ich beim Laufen die große und gut ablesbare Anzeige der EKG Genauen Pulswerte.

Polar FT1 Pulsuhr

Wie bei den meisten Polar Pulsuhren kann man Puls Zonen eingeben, die warnen sollen wenn man einen bestimmten Pulswert überschreitet oder unterschreitet. Durch diese Zielzone kann man lernen sehr konstant zu laufen oder auch bei anderen Sportarten z.B. auf dem Fahrrad die Belastung auch an Steigungen möglichst konstant zu halten.

Die Datenübertragung ist über OwnCode verschlüsselt und gewährleistet so auch, dass bei einem Stadtlauf mit mehreren Tausend Teilnehmern nur der eigene Puls störungsfrei und korrekt angezeigt wird.

Die Pulsuhren von Polar kann ich uneingeschränkt empfehlen, ich habe bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht. Batterielaufzeiten sind überdurchschnittlich gut, die Pulsmessung sehr zuverlässig und die Zusatzfunktionen vielfältig und durch das große Angebot an verschiedenen Pulsuhren wird jeder die Pulsuhr finden, die am besten zu einem passt.

Einzig auf dem Gebiet der GPS Uhren bevorzuge ich tatsächlich Garmin, z.B. den Garmin Forerunner 410 oder das neue Spitzenmodell, den Forerunner 610, aber für alles was ohne GPS rein auf Training und Pulsbereichüberwachung spezialisiert ist, empfehle ich Pulsuhren von Polar sehr gerne.

Jetzt weitere Testberichte lesen oder die Polar FT1 POLAR Trainingscomputer FT1, Black hier günstig kaufen!

Geekpeak